Aktuell

Aktuell 19. August 2016

Lerne Koch und Landwirt, werde Ingenieur Agronom: das Video-Porträt

Lerne Koch und Landwirt, werde Ingenieur Agronom: das Video-Porträt

Eine Lehre als Koch, eine Zweitlehre als Landwirt: Christian Pidoux hat sein «Handwerk» von der Pike auf erlernt. Heute befasst er sich als Ingenieur Agronom und als Direktor der Landwirtschaftlichen Schulen im Kanton Waadt mit den vielfältigen Dimensionen der Nahrungsmittelproduktion.

Zum Video-Porträt

Aktuell 15. August 2016

Lehrstellenbörse für Jugendliche mit einer Behinderung

Lehrstellenbörse für Jugendliche mit einer Behinderung

Jugendliche mit einem Handicap finden auf dem neuen Portal lehreundhandicap.ch Lehrbetriebe, in denen ihre Fähigkeiten anerkannt und gefördert werden. Das Portal wurde als gemeinsames Projekt der Stiftung MyHandicap, dem Verein Lehrstellenbörse und Infoklick (Kinder- und Jugendförderung Schweiz) lanciert. Aufgeführt sind Lehrstellen aus der ganzen Schweiz und verschiedener Bildungsstufen. Das Portal enthält sowohl Lehrstellen in geschützten Institutionen wie in Unternehmen der freien Marktwirtschaft, die Jugendlichen mit einer Behinderung eine Chance geben.

lehreundhandicap.ch
Quelle: panorama.ch

Aktuell 10. August 2016

Das Portal für Ausbildung und Beruf

Das Portal für Ausbildung und Beruf

berufsberatung.ch ist das offizielle Schweizer Informationsportal für Fragen rund um Beruf, Ausbildung und Arbeitswelt. Es richtet sich an alle, die sich beruflich orientieren wollen – unabhängig ihres Alters.
mehr

Aktuell 29. Juli 2016

Lerne Gebäudetechnikplaner, werde Informatiker: das Video-Porträt

Lerne Gebäudetechnikplaner, werde Informatiker: das Video-Porträt

Elvis Mera hat sich nach der beruflichen Grundbildung als Gebäudetechnikplaner zum Informatiker weitergebildet. Vieles von dem, was er in seiner Erstausbildung gelernt hat, kommt ihm auch in seiner neuen Tätigkeit zugute. Beispielsweise die Fähigkeit, präzise zu arbeiten.

Zum Video-Porträt

Aktuell 14. Juli 2016

Lerne Fleischfachfrau, werde Technikerin in Lebensmitteltechnologie: das Video-Porträt

Lerne Fleischfachfrau, werde Technikerin in Lebensmitteltechnologie: 
das Video-Porträt

Auf ihre Berufswahl angesprochen sagt Sandra Monney: «Für mich kam von Anfang an nur ein Beruf in der Lebensmittelbranche infrage». Ihre Wahl fiel auf die berufliche Grundbildung als Fleischfachfrau. Heute arbeitet Sandra Monney als Technikerin in Lebensmitteltechnologie in einem führenden Fleischverarbeitungsunternehmen.

Zum Video-Porträt

Aktuell 28. Juni 2016

Nationaler Zukunftstag am 10. November 2016

Nationaler Zukunftstag am 10. November 2016

Mädchen und Knaben von der 5. bis 7. Klasse werden am 10. November 2016 unter dem Motto "Seitenwechsel" Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeitfelder erhalten. Betriebe, Organisationen und Berufs- und Hochschulen ermöglichen ihnen die Einblicke in die Berufswelt. Für Spezialprojekte können sich die Schülerinnen und Schüler bis zum 30. Oktober auf der Website des Zukunftstags anmelden.

nationalerzukunftstag.ch
Quelle: panorama.ch

Aktuell 23. Juni 2016

Die Berufswahl: Ein Fall für Eltern, Schule & Co.

Die Berufswahl: Ein Fall für Eltern, Schule & Co.

Welcher Beruf passt zu mir? Die Antwort auf diese Frage müssen Jugendliche während der 8. und 9. Klasse finden. Sie sind dabei auf die Unterstützung der Eltern, der Schule, der Berufsberatung und der Wirtschaft angewiesen.

mehr

Aktuell 13. Juni 2016

Lehrstellenmarkt spiegelt demografischen Rückgang

Lehrstellenmarkt spiegelt demografischen Rückgang

Der seit 2013 erkennbare Trend, wonach die Anzahl Jugendlicher vor der Ausbildungswahl demografiebedingt stetig abnimmt, setzt sich 2016 fort. Parallel dazu geht auch die Nachfrage nach Lehrstellen bei den Jugendlichen zurück. Das Lehrstellenangebot der Unternehmen bleibt hingegen weitgehend stabil.

mehr

Aktuell 09. Juni 2016

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Memospiels stehen fest. Herzlichen Glückwunsch!

berufsbildungplus.ch beteiligte sich am 8. Interkantonalen Tag der Berufsbildung vom 11. Mai mit einem Wettbewerb. Mit dem «Lerne-Werde-Memo-Spiel» konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Stärken der Berufsbildung spielerisch entdecken. Nun stehen die Gewinnerinnen und Gewinner der acht Sony DAB Radios fest. Es sind dies:

  • Franziska Blöchliger
  • Monika Baumann
  • Gerda Frischknecht
  • Nicole Lang
  • Susanne Dubach-Streit
  • Aurélia Maillard
  • Jan Fürst
  • Prasath Kunaratuam

Herzliche Gratulation und viel Spass beim Musikhören.

Wer das Memospiel noch nicht kennt: Hier geht's zum «Lerne-Werde-Memospiel».

Aktuell 08. Juni 2016

berufsberatung.ch: neues Online-Portal

berufsberatung.ch: neues Online-Portal

Das neue Portal «berufsberatung.ch» ist online: in modernem Design und mit neuen Funktionen. Das offizielle Schweizer Informationsportal für alle Fragen rund um Beruf, Ausbildung und Arbeitswelt wurde vollständig erneuert.

Link

Agenda

Agenda, Bern, 27. April 2017

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

Die EHB-Tagung beleuchtet die Möglichkeiten und Herausforderungen der Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommenen.
Link

Agenda, Bern, 04. Mai 2017

Zweisprachige Berufsausbildung

Eine spannende Diskussionsrunde zum Thema bilingualer Unterricht und Mobilität. Organisiert von Movetia.
Link

Agenda, Bern, 09. Mai 2017

Weiterbildung und Migration

SVEB-Fachtagung 2017 zur Rolle der Weiterbildung in der Migrationsgesellschaft.
Link

Agenda, Renens, 18. Mai 2017

Intégration des personnes réfugiées sur le marché du travail

L’IFFP organise une journée sur ce thème afin d’examiner les possibilités et les défis de l’intégration sur le marché du travail des personnes réfugiées et des personnes admises à titre provisoire.
Lien

Agenda, Zürich, 18. Mai 2017

Vortragsreihe: Berufsbildung für Erwachsene

Neue Ansätze in den Kantonen Zürich Tessin.
Link

Agenda, Zürich, 29. Juni 2017

Vortragsreihe: Berufsbildung für Erwachsene

Wirksame Begleitung der Lernenden: Vorstellungen und Erfahrungen
Link

Agenda, St. Gallen, 31. – 03. September 2017

OBA Ostschweizer Bildungsausstellung

Rund 150 Institutionen und Betriebe stellen Berufe sowie Aus- und Weiterbildungen vor.
oba.sg

Agenda 08. – 12. September 2017

Berner Ausbildungsmesse BAM

Berufe ausprobieren und kennen lernen, Kontakt zu Lernenden und Lehrbetrieben knüpfen: Das ermöglicht die BAM. bam.ch

Agenda, Zürich, 12. September 2017

Vortragsreihe: Berufsbildung für Erwachsene

«2. Chance für eine 1. Ausbildung»: Pilotprojekt der Stanley Thomas Johnson Stiftung Bern.
Link

Agenda 14. – 16. September 2017

Schaffhauser Berufsmesse

Die Schaffhauser Berufswelt richtet sich an Jugendlichen im Berufsfindungsprozess.
www.berufsmesse-sh.ch

Agenda, Weinfelden, 21. – 23. September 2017

Berufsmesse Thurgau

An der Berufsmesse Thurgau präsentieren sich über 200 Berufe und Ausbildungen.
Link

Agenda 09. November 2017

Nationaler Zukunftstag

Mädchen und Knaben von der 5. bis 7. Klasse erhalten Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeitfelder.
Link

Agenda 09. – 12. November 2017

Zebi Luzern

Die Zebi ist die grösste und umfangreichste Bildungsmesse der Zentralschweiz. 
www.zebi.ch

Agenda, Bern, 21. November 2017

Nationaler Bildungspreis

Der Nationale Bildungspreis der Stiftung FH Schweiz und der Hans Huber Stiftung ehrt jährlich ein Unternehmen, das die Förderung der dualen Berufsbildung vorbildlich umsetzt.
Link

Agenda, Zürich, 21. – 25. November 2017

Berufsmesse Zürich

Der grösste Treffpunkt für Berufswahl, Grund- und Weiterbildung der Schweiz.
Link

Agenda, Martigny, 20. – 25. Februar 2018

Your Challenge – Berufs- und Ausbildungsmesse

80 Austeller präsentieren interessierten Schülerinnen und Schülern, Studierenden und Erwachsenen rund 400 Berufe. 
www.yourchallenge.ch

Agenda 21. – 25. März 2018

Salon interjurassien de la formation

Les jeunes en âge de choisir une profession pourront découvrir près de 150 formations professionnelles initiales proposées dans l’Arc jurassien. salon-formation.ch

Agenda 04. – 06. September 2018

BIM Berufsinfo-Messe Olten

Die BIM bringt Schülerinnen und Schülern aus dem Kanton Solothurn und der Region Oberaargau die Berufswelt näher
www.bim-aareland.ch

Agenda 18. – 20. Oktober 2018

Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse

Über 100 Aussteller präsentieren rund 250 Wege, welche in die Berufswelt führen sowie ein breites Weiterbildungsangebot. 
basler-berufsmesse.ch

Agenda, Freiburg, 05. – 10. Februar 2019

Start – Forum der Berufe

«Start» richtet sich an Schülerinnen und Schüler des 7. und 8. Schuljahres. Mehr als 80 Aussteller präsentieren rund 220 Berufe.
Link