Bitte Suchbegriff eingeben.

Aktuell 18. Mai 2017

Berufs-Nati sprengt ihre Grenzen

Barrieren überwinden, Grenzen sprengen, Unmögliches möglich machen. Das waren die Themen, mit denen sich die 38 jungen Frauen und Männer des SwissSkills Teams am 13. und 14. Mai am dritten Teamweekend in Tenero auseinandersetzten. «No Limits» hiess das Programm, in dem der erfahrene Seminarleiter Edi Schwertfeger aufzeigte, dass man auch unter dem ernormen Druck an Beruf-Weltmeisterschaften jede Herausforderung erfolgreich meistern kann.

mehr

Berufs-Nati sprengt ihre Grenzen

Aktuell 04. Mai 2017

Statistiken 2015/2016 der Berufsbildung

Im Jahr 2016 absolvierten 296'000 Jugendliche eine berufliche Grundbildung, 78'000 begannen eine Berufslehre und 69'000 schlossen eine ab. 14'300 junge Berufsleute erzielten einen Berufsmaturitätsabschluss.

Statistiken

Statistiken 2015/2016 der Berufsbildung

Aktuell 20. April 2017

Zahlen 2015/2016 der Lernenden und Studierenden

Gemäss den Zahlen des BFS absolvierten 2015/2016 56'597 Studierende eine höhere Berufsbildung. Der Frauenanteil belief sich auf 43,5%. Die Studierenden wählten die folgenden Bereiche am häufigsten: Management und Verwaltung (17%), Krankenpflege und Geburtshilfe (13%) sowie Baugewerbe, Hoch- und Tiefbau (7%). In der gleichen Periode haben 228'431 Schüler/innen eine berufliche Grundbildung begonnen, das sind 63% aller Bestände auf der Sekundarstufe II.

Zahlen 2015/2016 der Lernenden und Studierenden

Aktuell 12. April 2017

BERUFSBILDUNGPLUS.CH geht ins Fernsehen

Jetzt gibt es BERUFSBILDUNGPLUS.CH auch im Fernsehen. Seit dem 17. April sind fünf TV-Spots auf diversen Onlinevideo- und Fernsehkanälen zu sehen. Jeder der fünf TV-Spots erzählt eine «Lerne-Werde»-Geschichte und ist mit einer Prise Humor gewürzt. Die TV-Spots fügen sich damit nahtlos in die bisherige Plakatkampagne ein.

Link