Aktuell

Aktuell 24. November 2020

WorldSkills Schanghai auf 2022 verschoben

WorldSkills Schanghai auf 2022 verschoben

Die für Ende September 2021 geplanten Berufs-Weltmeisterschaften «WorldSkills» in Schanghai werden aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie um ein Jahr in den Herbst 2022 verschoben. WorldSkills International begründet den Verschiebungsentscheid mit der grossen Planungsunsicherheit aufgrund der aktuellen Pandemie. Mit der Verschiebung der WorldSkills um ein Jahr sollen auch alle nachfolgenden internationalen Berufsmeisterschaften um ein Jahr nach hinten geschoben werden. Das heisst, dass in Zukunft WorldSkills in geraden und EuroSkills in ungeraden Jahren stattfinden sollen. Die WorldSkills in Lyon (geplant 2023) werden im Jahr 2024 stattfinden.

mehr

Aktuell 20. November 2020

Lerne Automobil-Mechatronikerin, werde Automobil-Diagnostikerin

Profis kommen weiter: Shane Bruchez wusste bereits als Schülerin, dass sie ihre Begeisterung für Autos zum Beruf machen wollte. Wie sie sich in einer technisch orientierten Welt durchzusetzen lernte und warum Weiterbildung für sie unverzichtbar ist, erzählt sie im Interview.

mehr

 

Aktuell 17. November 2020

VIER NEUE LERNE-WERDE-VIDEOS

Mitte November ist die neue Social Media-Kampagne von BERUFSBILDUNGPLUS.CH gestartet – mit vier kurzen Lerne-Werde-Videos. Sie können über das Sharing Portal geteilt werden. Eine Leiterin in Facility Management, ein Chefmonteur Sanitär, eine Automobil-Diagnostikerin sowie ein Pflegefachmann: Sie sind die Protagonistinnen und Protagonisten der Videos. Die vier Profis sind mit einer beruflichen Grundbildung ins Berufsleben gestartet und haben danach eine höhere Berufsbildung abgeschlossen.

Sharing Portal

Aktuell 11. November 2020

«Der Lehrstellenmarkt erweist sich als krisenresistent»

«Der Lehrstellenmarkt erweist sich als krisenresistent»

Corona-Krise und eine steigende Zahl an Schulabgängerinnen und Schulabgängern: Ist der Lehrstellenmarkt dem Druck gewachsen? Die Frage geht an Rémy Hübschi, Vizedirektor des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI. mehr

Aktuell 06. November 2020

Impressionen der SwissSkills Championships 2020

Die SwissSkills Championships 2020 gehen in die Schlussphase. Bis Ende Monat stehen noch elf Schweizer Berufs-Meisterschaften auf dem Programm, die gemäss aktuellem Stand ohne Publikum unter den Schutzkonzepten der jeweiligen Branchen durchgeführt werden können. Dank der Partnerschaft von Yousty mit SwissSkills haben alle Berufsverbände die Möglichkeit, im Rahmen der SwissSkills Championships 2020 ein Video realisieren zu lassen.

Videos
Ranglisten

Aktuell 04. November 2020

EuroSkills 2020 auf unbestimmte Zeit verschoben

EuroSkills 2020 auf unbestimmte Zeit verschoben

Die EuroSkills 2020, die coronabedingt erst im Januar 2021 in Graz stattgefunden hätten, werden abermals auf unbestimmte Zeit verschoben. Grund für die Verschiebung sind die steigenden Coronavirus-Infektionen in ganz Europa, die zahlreichen wechselseitig ausgesprochenen Reisewarnungen und die Absage einiger Nationen, so der Veranstalter.

Medienmitteilung

Aktuell 21. Oktober 2020

Machen Sie sich stark für die Schweiz

Im Rahmen der Massnahmen zur Stabilisierung des Lehrstellenmarkts hat die Task Force «Perspektive Berufslehre 2020» eine «Berufsbildungs-Challenge» lanciert.

Unterschreiben Sie das Manifest:
«Ich finde es wichtig, dass die Schweizer Wirtschaft im bisherigen Umfang ausbildet und danke allen Betrieben, die jungen Menschen eine Ausbildung ermöglichen.»

Unterschreiben

Aktuell 16. Oktober 2020

Lehrstellenvergabe 2020 grösstenteils abgeschlossen

Lehrstellenvergabe 2020 grösstenteils abgeschlossen

Bund, Kantone und Organisationen der Arbeitswelt haben während des Sommers 2020 ihre Massnahmen zur Stabilisierung des Lehrstellenmarktes intensiviert. Dank dieser Massnahmen und dem Engagement der Lehrbetriebe konnten schweizweit per Ende September 2020 sogar etwas mehr Jugendliche als 2019 eine berufliche Grundbildung in Angriff nehmen. Hinsichtlich der Integration auf dem Arbeitsmarkt entwickelte sich die Zahl der arbeitslosen Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger über die Sommermonate 2020 ähnlich wie in den Vorjahren.

Medienmitteilungen

Aktuell 12. Oktober 2020

«Das Vertrauen in die Berufsbildung ist auf hohem Niveau stabil»

«Das Vertrauen in die Berufsbildung ist auf hohem Niveau stabil»

Wie gut bereitet die Berufsbildung auf eine Arbeitswelt vor, die sich immer schneller wandelt? Diese Frage stellt die Universität Bern Schweizerinnen und Schweizern – mit interessanten Ergebnissen. Im Gespräch: Studienleiter Stefan C. Wolter. mehr

Aktuell 30. September 2020

LehrstellenPuls: Positive Prognosen für 2021

LehrstellenPuls: Positive Prognosen für 2021

84 Prozent von 2861 befragten Lehrbetrieben werden gleich viele oder mehr Lehrstellen für 2021 anbieten. Dies geht aus der fünften Erhebungswelle des LehrstellenPuls von ETH und Yousty hervor. 10 Prozent der Betriebe werden weniger Lehrstellen anbieten und 7 Prozent wissen es noch nicht. Die Befragungen zur aktuellen Lage zeigen bessere Ergebnisse im Vergleich zu den Vormonaten. So sind 89 Prozent der durch die befragten Lehrbetriebe angebotenen Lehrstellen mit Lehrstart im Herbst 2020 schon seit August besetzt. Allerdings sollte gemäss LehrstellenPuls denjenigen Jugendlichen, die aktuell in einer Berufslehre sind, mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Für sie zeichnen die befragten Betriebe ein leicht pessimistischeres Bild.

LehrstellenPuls

Agenda


Agenda, Schweiz, 05. Mai 2021

Tag der Berufsbildung

25 Regionalradios in 20 Kantonen berichten über aktuelle Themen der Berufsbildung. Link

Agenda 09. – 13. September 2021

Berner Ausbildungsmesse BAM

Berufe ausprobieren und kennen lernen, Kontakt zu Lernenden und Lehrbetrieben knüpfen: Das ermöglicht die BAM.
Link

Agenda, Brig, 15. – 18. September 2021

Berufsschaufenster Oberwallis

Das Berufsschaufenster informiert Jugendliche über die Berufe der Oberwalliser Wirtschaft. Es dient als Marktplatz für Schnupperlehren und Lehrstellen.
Link

Agenda, Shanghai, 22. – 27. September 2021

WorldSkills 2021

Berufsweltmeisterschaften Link

Agenda, Luzern, 11. – 14. November 2021

Zebi Luzern

Die Zebi ist die grösste und umfangreichste Bildungsmesse der Zentralschweiz. 
Link

Agenda 11. November 2021

Nationaler Zukunftstag

Mädchen und Knaben von der 5. bis 7. Klasse erhalten Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeitfelder.
Link

Agenda, Lausanne, 16. November 2021

Salon des Métiers et de la Formation Lausanne

Le lieu de rencontre pour le choix professionel et la formation.
Lien

Agenda 17. – 21. November 2021

Fiutscher – Bündner Berufsausstellung

120 Berufe sowie 220 Weiterbildungen stellen sich vor. Durchführungsentscheid noch offen.
Link

Agenda, Zürich, 23. – 27. November 2021

Berufsmesse Zürich

Der grösste Treffpunkt für Berufswahl, Grund- und Weiterbildung der Schweiz.
Link

Agenda, Genf, 23. – 28. November 2021

Cité métiers

La plus importante exposition de Suisse sur les métiers et les formations
Lien

Agenda, Martigny, 15. – 22. Februar 2022

Your Challenge – Berufs- und Ausbildungsmesse

80 Austeller präsentieren interessierten Schülerinnen und Schülern, Studierenden und Erwachsenen rund 400 Berufe. 
Link