Aktuell

Aktuell 26. August 2021

Lerne Gemüsegärtner, werde Umweltberater

Profis kommen weiter: Hannes Blaser stammt aus einer Familie, die sich seit Generationen dem biologischen Anbau von Obst und Gemüse verschrieben hat. Als Umweltberater führt er diese Tradition fort und engagiert sich für eine nachhaltige Gemüseproduktion.

Mehr

Aktuell 24. August 2021

Grosse Einkommensunterschiede nach der Lehre

Grosse Einkommensunterschiede nach der Lehre

Fünfeinhalb Jahre nach dem Abschluss einer drei- oder vierjährigen beruflichen Grundbildung beträgt das monatliche Bruttomedianeinkommen für ein Vollzeitpensum 5270 Franken. Dies geht aus erstmals veröffentlichten Berechnungen des Bundesamts für Statistik hervor. Zwischen den Bildungsfeldern bestehen allerdings grosse Unterschiede. Die höchsten Einkommen werden in «Informatik und Kommunikationstechnologie» erzielt (6370 Franken). Im «Gross- und Einzelhandel» sowie bei den «Persönlichen Dienstleistungen» liegt das Monatseinkommen hingegen unter 5000 Franken.

Mehr

Aktuell 19. August 2021

Vier neue Lerne-Werde-Videos

Mitte August ist die neue Social Media-Kampagne von BERUFSBILDUNGPLUS.CH gestartet – mit vier kurzen Lerne-Werde-Videos. Sie porträtieren junge Berufsleute, die mit einer beruflichen Grundbildung ins Erwerbsleben gestartet sind und mit einer höheren Berufsbildung den nächsten Karriereschritt gemacht haben. Hannes Blaser hat sich vom Gemüsegärtner zum Umweltberater mit eidgenössischem Fachausweis weitergebildet, Cindy Dos Santos von der Fachfrau Betreuung zur diplomierten Sozialpädagogin, Mélanie Jaquier von der Buchhändlerin zur Logistikerin mit eidgenössischem Fachausweis, Ronald Studer vom Gestalter Werbetechnik zum Typografen für visuelle Kommunikation mit eidgenössichem Fachausweis. Mit ihrem Werdegang zeigen die vier Protagonistinnen und Protagonisten auf, welche Vielfalt an Laufbahnmöglichkeiten die Berufsbildung bietet.

Mehr

Aktuell 11. August 2021

Grossteil der Lehrstellen 2021 besetzt, Bewerbungen weiterhin möglich

Grossteil der Lehrstellen 2021 besetzt, Bewerbungen weiterhin möglich

Der Lehrstellenmarkt ist weiterhin stabil. Gesamtschweizerisch sind per Ende Juli 2021 knapp 68'000 Lehrverträge abgeschlossen worden. Dies entspricht rund 86% der im Vorjahr insgesamt abgeschlossenen Lehrverträge. Verglichen mit dem Vorjahresmonat (65'800) liegt die Anzahl abgeschlossene Lehrverträge höher. Gleichzeitig waren auf dem offiziellen Lehrstellennachweis der Kantone knapp 11'000 offene Lehrstellen für den Lehrbeginn 2021 ausgeschrieben. Lehrverträge für Lehrbeginn 2021 können auch in den kommenden Wochen noch abgeschlossen werden.

Medienmitteilung

Aktuell 30. Juli 2021

Das Schweizer Berufsbildungssystem entdecken

Das Berufsbildungssystem der Schweiz bietet viele Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Es gibt rund 240 berufliche Grundbildungen. Sie ermöglichen Jugendlichen mit unterschiedlichen Leistungsvoraussetzungen den Einstieg ins Berufsleben. Im Anschluss an eine drei- oder vierjährigen beruflichen Grundbildung stehen zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen – in der höheren Berufsbildung, an den Fachhochschulen (mit Berufsmaturität) oder an universitären Hochschulen (mit Berufsmaturität und Ergänzungsprüfung). Die Videos und das interaktive Bildungsschema von Mission Future zeigen anschaulich, welche Chancen eine Berufslehre eröffnet. Die Materialien eignen sich bestens für den Berufswahlunterricht in den Schulen.

Mehr

Aktuell 26. Juli 2021

#PROLEHRSTELLEN: neue Social-Media-Kampagne online

Die meisten Lehrbetriebe bieten – auch nach einer unsicheren Phase – im bisherigen Umfang Lehrstellen an. Für Jugendliche, die auf Lehrbeginn 2021 noch keine Lehrstelle haben, sind die Chancen also intakt, jetzt noch einen Ausbildungsplatz zu finden. Die Task Force Perspektive Berufslehre macht Jugendliche und ihr Umfeld mit Filmen darauf aufmerksam, dass die Wirtschaft Nachwuchskräfte sucht. Alle Filme können auf dem SBFI-Youtube-Kanal angeschaut und geteilt werden.

#PROLEHRSTELLEN

Aktuell 12. Juli 2021

Noch freie Lehrstellen auf Lehrbeginn 2021

Noch freie Lehrstellen auf Lehrbeginn 2021

Die Lage auf dem Lehrstellenmarkt präsentiert sich positiv: Es sind mehr Lehrverträge abgeschlossen worden als letztes Jahr um dieselbe Zeit. Auf Lehrbeginn 2021 gibt es noch offene Lehrstellen. Um Jugendliche darauf hinzuweisen, organisieren verschiedene Kantone in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft «Last Minute Lehrstellenbörsen» oder ermöglichen Lehrvertragsunterzeichnungen bis im Herbst 2021. Von diesen Chancen können nicht nur Jugendliche auf Lehrstellensuche profitieren, sondern auch solche, die bereits eine Zwischenlösung gefunden haben und sich kurzfristig umorientieren möchten.

Medienmitteilung

Aktuell 07. Juli 2021

EuroSkills 2021

Vom 22. bis am 26. September 2021 finden in Graz die EuroSkills 2021 statt. Rund 450 junge Berufsleute treffen in Wettkämpfen aufeinander und messen sich in 45 verschiedenen Berufen. 31 europäische Nationen sind Mitglied bei WorldSkills Europa und nominieren die Teilnehmenden. Der Besuch der EuroSkills 2021 ist kostenlos, es wird aber eine Anmeldung verlangt.

EuroSkills 2021

Aktuell 24. Juni 2021

#PROLEHRSTELLEN: neue Social-Media-Kampagne online

Die meisten Lehrbetriebe bieten – auch nach einer unsicheren Phase – im bisherigen Umfang Lehrstellen an. Für Jugendliche, die auf Lehrbeginn 2021 noch keine Lehrstelle haben, sind die Chancen also intakt, jetzt noch einen Ausbildungsplatz zu finden. Die Task Force Perspektive Berufslehre macht Jugendliche und ihr Umfeld mit Filmen darauf aufmerksam, dass die Wirtschaft Nachwuchskräfte sucht. Alle Filme können auf dem SBFI-Youtube-Kanal angeschaut und geteilt werden.

#PROLEHRSTELLEN

Aktuell 16. Juni 2021

Intakte Chancen für Lehrstellensuchende

Intakte Chancen für Lehrstellensuchende

Der Lehrstellenmarkt ist weitgehend stabil. Gesamtschweizerisch sind per Ende Mai 2021 über 49'500 Lehrverträge abgeschlossen worden. Dies entspricht rund 63% der im Vorjahr insgesamt abgeschlossenen Lehrverträge. Verglichen mit dem Vorjahresmonat (47'800) liegt die Anzahl abgeschlossene Lehrverträge leicht höher. Gleichzeitig waren auf dem offiziellen Lehrstellennachweis der Kantone knapp 18'000 offene Lehrstellen für den Lehrbeginn 2021 ausgeschrieben.

Mehr

Agenda


Agenda, Liestal, 27. – 31. Oktober 2021

Berufsschau Baselland

Über 60 Berufsverbänden, Institutionen und Firmen geben Einblicke in rund 200 Berufe. Link

Agenda, Online, 04. November 2021

Nachhaltige Entwicklung in der Berufsbildung

Das SBFI organisiert eine Online-Veranstaltung zum Thema «Nachhaltige Entwicklung in der Berufsbildung». Details folgen

Agenda, Online, 05. November 2021

Flexibilisierung der Berufsbildung

Gemeinsam mit der SDK CSD führt die SGAB eine Online-Tagung zum Thema «Flexibilisierung der Berufsbildung» durch. Mehr

Agenda, Online, 08. November 2021

Capa'cité des métiers 2021

La prochaine édition aura lieu de manière 100% digitale. Lien

Agenda, Luzern, 11. – 14. November 2021

Zebi Luzern

Die Zebi ist die grösste und umfangreichste Bildungsmesse der Zentralschweiz. 
Link

Agenda 11. November 2021

Nationaler Zukunftstag

Mädchen und Knaben von der 5. bis 7. Klasse erhalten Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeitfelder.
Link

Agenda, Winterthur, 16. November 2021

5. Nationaler Bildungspreis

Der Nationale Bildungspreis der Hans Huber Stiftung und der Stiftung FH SCHWEIZ hebt Leistungen in der dualen Berufsbildung hervor. Mehr

Agenda, Lausanne, 16. November 2021

Salon des Métiers et de la Formation Lausanne

Le lieu de rencontre pour le choix professionnel et la formation. Lien

Agenda 17. – 21. November 2021

Fiutscher – Bündner Berufsausstellung

120 Berufe sowie 220 Weiterbildungen stellen sich vor. Durchführungsentscheid noch offen. Link

Agenda, Altstätten, 18. – 19. November 2021

Chance Industrie

Am Berufsevent erfahren Jugendliche, welche Chancen eine Lehre im industriellen Umfeld bietet. Link

Agenda, Zürich, 23. – 27. November 2021

Berufsmesse Zürich

Der grösste Treffpunkt für Berufswahl, Grund- und Weiterbildung der Schweiz. Link

Agenda, Genève, 23. – 28. November 2021

Cité métiers

La plus importante exposition de Suisse sur les métiers et les formations. Lien

Agenda, Basel, 07. – 13. April 2022

tunBasel.ch

Die tunBasel.ch macht Berufe aus Technik und Naturwissenschaften auf spannenden Weise erlebbar. Link

Agenda, Martigny, 15. – 20. Februar 2022

Your Challenge – Berufs- und Ausbildungsmesse

80 Austeller präsentieren interessierten Schülerinnen und Schülern, Studierenden und Erwachsenen rund 400 Berufe. 
Link

Agenda, Online, 17. – 18. März 2022

BAM.CONNECT

Die digitale Berner Ausbildungsmesse BAM. Link

Agenda, Online, 21. März 2022

BAM.CONNECT

Die digitale Berner Ausbildungsmesse BAM. Link

Agenda, Delémont, 23. – 27. März 2022

Salon interjurassien de la formation

Le salon pour explorer l’univers de la formation. Lien

Agenda, Bern, 31. Mai 2022

SustainableSkills

EHB-Tagung unter dem Titel «Lernen für nachhaltige Kompetenzen, Kompetenzen für nachhaltiges Lernen». Link

Agenda 25. – 28. August 2022

Berner Ausbildungsmesse BAM

Berufe ausprobieren und kennenlernen, Kontakt zu Lernenden und Lehrbetrieben knüpfen: Das ermöglicht die BAM.
Link

Agenda, Olten, 30. – 01. September 2022

BIM Berufsinfo-Messe

Die BIM bringt Schülerinnen und Schülern aus dem Kanton Solothurn und der Region Oberaargau die Berufswelt näher. Link

Agenda, St. Gallen, 01. – 04. September 2022

OBA Ostschweizer Bildungsausstellung

Rund 130 Aussteller präsentieren die Vielfalt der Schweizer Bildungslandschaft. Link

Agenda, Bern, 07. – 11. September 2022

SwissSkills 2022

Die nächsten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften: Die Besucherinnen und Besucher können jungen Berufsleuten aus über 100 Berufen bei der Arbeit zuschauen. mehr

Agenda, Brig, 21. – 24. September 2022

Berufsschaufenster Oberwallis

Das Berufsschaufenster informiert Jugendliche über die Berufe der Oberwalliser Wirtschaft. Es dient als Marktplatz für Schnupperlehren und Lehrstellen. Link

Agenda, Shanghai, 12. – 17. Oktober 2022

WorldSkills 2022

Berufsweltmeisterschaften Link

Agenda 20. – 22. Oktober 2022

Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse

Die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse präsentieren sich über 370 Berufe Link

Agenda, Bern, 28. – 07. Mai 2023

tunBern.ch

Die tunBern.ch macht Berufe aus Technik und Naturwissenschaften auf spannenden Weise erlebbar. Link

Agenda, St. Petersburg, 16. August 2023

EuroSkills 2023

Die EuroSkills 2023 finden in Russland statt.

Agenda, Wettingen, 05. – 10. September 2023

AB Aargauische Berufsschau

Mmit 70 Ausstellern, welche rund 160 Berufe präsentieren. Link