Aktuell

Aktuell 05. September 2016

Lernfestival 2016: Digital!

Lernfestival 2016: Digital!

Das Lernfestival 2016 (16./17. September) steht unter dem Fokusthema Digital. Das diesjährige Festival macht digitale Lernangebote einem breiten Publikum zugänglich und feiert die Vielfalt in der digitalen Welt. Das Lernfestival ist eine Kampagne für das Lebenslange Lernen. In der ganzen Schweiz werden hunderte Veranstaltungen rund ums Lernen angeboten. Alle sind kostenlos. Die Kampagne hat zum Ziel, Menschen jeden Alters und jeder Herkunft zum Lernen zu motivieren.

Lernfestival

Aktuell 01. – 04. September 2016

OBA Ostschweizer Bildungs-Ausstellung

OBA Ostschweizer Bildungs-Ausstellung

An der OBA Ostschweizer Bildungs-Ausstellung in den Olma Messen St.Gallen präsentieren rund 150 Aussteller mehr als 1‘200 Berufs- und Weiterbildungsangebote. Der Fokus liegt dieses Jahr auf den MEM-Berufen: Berufe und Weiterbildungen aus der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie. Nebst dem Kennenlernen von zahlreichen Ausstellern und Gesprächen mit Profis lebt die OBA von einem spannenden Rahmenprogramm, Sonderschauen und Events.

www.oba-sg.ch

Aktuell 01. September 2016

Lerne Carrosseriesattler, werde Pflegefachmann: das Video-Porträt

Lerne Carrosseriesattler, werde Pflegefachmann: das Video-Porträt

Remo Roth mag abwechslungsreiche Tätigkeiten. Als Carroseriesattler verarbeitete er verschiedene Materialien. Heute arbeitet er als Pflegefachmann mit unterschiedlichen und für unterschiedliche Menschen. Auf die Idee, das Berufsfeld zu wechseln, brachte ihn das Militär: Remo Roth absolvierte die Rekrutenschule als Rettungssoldat.

Zum Video-Porträt

Aktuell 19. August 2016

Lerne Koch und Landwirt, werde Ingenieur Agronom: das Video-Porträt

Lerne Koch und Landwirt, werde Ingenieur Agronom: das Video-Porträt

Eine Lehre als Koch, eine Zweitlehre als Landwirt: Christian Pidoux hat sein «Handwerk» von der Pike auf erlernt. Heute befasst er sich als Ingenieur Agronom und als Direktor der Landwirtschaftlichen Schulen im Kanton Waadt mit den vielfältigen Dimensionen der Nahrungsmittelproduktion.

Zum Video-Porträt

Aktuell 15. August 2016

Lehrstellenbörse für Jugendliche mit einer Behinderung

Lehrstellenbörse für Jugendliche mit einer Behinderung

Jugendliche mit einem Handicap finden auf dem neuen Portal lehreundhandicap.ch Lehrbetriebe, in denen ihre Fähigkeiten anerkannt und gefördert werden. Das Portal wurde als gemeinsames Projekt der Stiftung MyHandicap, dem Verein Lehrstellenbörse und Infoklick (Kinder- und Jugendförderung Schweiz) lanciert. Aufgeführt sind Lehrstellen aus der ganzen Schweiz und verschiedener Bildungsstufen. Das Portal enthält sowohl Lehrstellen in geschützten Institutionen wie in Unternehmen der freien Marktwirtschaft, die Jugendlichen mit einer Behinderung eine Chance geben.

lehreundhandicap.ch
Quelle: panorama.ch

Aktuell 10. August 2016

Das Portal für Ausbildung und Beruf

Das Portal für Ausbildung und Beruf

berufsberatung.ch ist das offizielle Schweizer Informationsportal für Fragen rund um Beruf, Ausbildung und Arbeitswelt. Es richtet sich an alle, die sich beruflich orientieren wollen – unabhängig ihres Alters.
mehr

Aktuell 29. Juli 2016

Lerne Gebäudetechnikplaner, werde Informatiker: das Video-Porträt

Lerne Gebäudetechnikplaner, werde Informatiker: das Video-Porträt

Elvis Mera hat sich nach der beruflichen Grundbildung als Gebäudetechnikplaner zum Informatiker weitergebildet. Vieles von dem, was er in seiner Erstausbildung gelernt hat, kommt ihm auch in seiner neuen Tätigkeit zugute. Beispielsweise die Fähigkeit, präzise zu arbeiten.

Zum Video-Porträt

Aktuell 14. Juli 2016

Lerne Fleischfachfrau, werde Technikerin in Lebensmitteltechnologie: das Video-Porträt

Lerne Fleischfachfrau, werde Technikerin in Lebensmitteltechnologie: 
das Video-Porträt

Auf ihre Berufswahl angesprochen sagt Sandra Monney: «Für mich kam von Anfang an nur ein Beruf in der Lebensmittelbranche infrage». Ihre Wahl fiel auf die berufliche Grundbildung als Fleischfachfrau. Heute arbeitet Sandra Monney als Technikerin in Lebensmitteltechnologie in einem führenden Fleischverarbeitungsunternehmen.

Zum Video-Porträt

Aktuell 28. Juni 2016

Nationaler Zukunftstag am 10. November 2016

Nationaler Zukunftstag am 10. November 2016

Mädchen und Knaben von der 5. bis 7. Klasse werden am 10. November 2016 unter dem Motto "Seitenwechsel" Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeitfelder erhalten. Betriebe, Organisationen und Berufs- und Hochschulen ermöglichen ihnen die Einblicke in die Berufswelt. Für Spezialprojekte können sich die Schülerinnen und Schüler bis zum 30. Oktober auf der Website des Zukunftstags anmelden.

nationalerzukunftstag.ch
Quelle: panorama.ch

Aktuell 23. Juni 2016

Die Berufswahl: Ein Fall für Eltern, Schule & Co.

Die Berufswahl: Ein Fall für Eltern, Schule & Co.

Welcher Beruf passt zu mir? Die Antwort auf diese Frage müssen Jugendliche während der 8. und 9. Klasse finden. Sie sind dabei auf die Unterstützung der Eltern, der Schule, der Berufsberatung und der Wirtschaft angewiesen.

mehr

Agenda

Agenda, Helsinki, 14. – 18. Oktober 2019

VET-Week 2019

European Vocational Skills Week 2019. Video / Link

Agenda, Olten, 26. Oktober 2019

Berufsfindung in Zeiten von Migration

3. Fachtagung «Von der Schule zum Beruf» an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Link

Agenda 07. – 10. November 2019

Zebi Luzern

Die Zebi ist die grösste und umfangreichste Bildungsmesse der Zentralschweiz. 
Link

Agenda, Zürich, 13. – 19. November 2019

Berufsmesse Zürich

Der grösste Treffpunkt für Berufswahl, Grund- und Weiterbildung der Schweiz.
Link

Agenda, Altstätten, 14. – 16. November 2019

Chance Industrie

Am Berufsevent erfahren Jugendliche, welche Chancen eine Lehre im industriellen Umfeld bietet.
Link

Agenda 14. November 2019

Nationaler Zukunftstag

Mädchen und Knaben von der 5. bis 7. Klasse erhalten Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeitfelder.
Link

Agenda, Lausanne, 19. November 2019

Salon des Métiers et de la Formation Lausanne

Le lieu de rencontre pour le choix professionel et la formation.
Lien

Agenda 26. November 2019

SBFI Herbsttagung der Berufsbildung 2019

An der diesjährigen Herbsttagung dreht sich alles um das Thema «Vom Lebenslangen Lernen bis zur Governance» - Berufsbildung 2030. Save the date.

Agenda, Martigny, 11. – 16. Februar 2020

Your Challenge – Berufs- und Ausbildungsmesse

80 Austeller präsentieren interessierten Schülerinnen und Schülern, Studierenden und Erwachsenen rund 400 Berufe. 
Link

Agenda, Lugano, 09. – 14. März 2020

ESPOprofessioni

All’evento che si terrà in Ticino saranno rappresentate oltre 200 formazioni professionali di base. 
Link

Agenda, Delémont, 01. – 05. April 2020

Salon interjurassien de la formation

Les jeunes en âge de choisir une profession pourront découvrir près de 150 formations professionnelles initiales proposées dans l’Arc jurassien.
Lien

Agenda, Grenchen, 05. – 09. Mai 2020

IBLIVE 2020

An der IBLive können Schülerinnen und Schüler Industrieberufe live erleben. Link

Agenda, Olten, 01. – 03. September 2020

BIM Berufsinfo-Messe

Die BIM bringt Schülerinnen und Schülern aus dem Kanton Solothurn und der Region Oberaargau die Berufswelt näher
Link

Agenda, Brig, 15. – 18. September 2020

Berufsschaufenster Oberwallis

Das Berufsschaufenster informiert Jugendliche über die Berufe der Oberwalliser Wirtschaft. Es dient als Marktplatz für Schnupperlehren und Lehrstellen.
Link

Agenda 15. – 17. Oktober 2020

Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse

Über 100 Aussteller präsentieren rund 250 Wege, welche in die Berufswelt führen sowie ein breites Weiterbildungsangebot. 
Link

Agenda 11. – 15. November 2020

Fiutscher – Bündner Berufsausstellung

120 Berufe sowie 220 Weiterbildungen stellen sich vor.
Link

Agenda, Freiburg, 02. – 07. Februar 2021

Start – Forum der Berufe

«Start» richtet sich an Schülerinnen und Schüler des 7. und 8. Schuljahres. Mehr als 80 Aussteller präsentieren rund 220 Berufe.
Link